Jagd und tierische Nahrung auf Expeditionen und Fernreisen

Während das Jagdgewehr bei den großen Entdeckern unbedingte Standardausrüstung war, beschäftigen sich heute immer weniger Fernreisende mit der autarken Versorgung mit Lebensmitteln. Ein großer Fehler, wie sich immer wieder herausstellt. Wer unbedarf an tierische Nahrung gerät, hat große Chancen sich mit einer Zoonose anzustecken oder an einer Lebensmittelvergiftung zu erkranken. Dabei gehören tierische Nahrungsmittel zur…

Fallenbau und Fallenstellen – Workshop mit Joe Vogel

Fallenbau und Fallenstellen – letzte Überlebenschancen? Wer Expeditionen mit Fahrzeug, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unternimmt, kann nicht immer genügend Nahrung für die gesamte Reisezeit mitnehmen. Wenn der letzte Powerriegel gegessen worden ist und die letzte Treckinlunchtüte ausgekratzt, muss man sich mit der Nahrungsbeschaffung beschäftigen. Viele sind der Meinung: »Wenn es notwendig wird, dann…