NEWS

Ab 2018 (genauer: 13.-15. Juli 2018) werden wir zwar immer noch bei der Lochmühle in Eigeltingen ausstellen, aber diesmal auf dem großen Quad-Gelände.

Warum der Umzug?

Auf dem neuen Gelände haben wir mehr Fläche für mehr Aussteller. Außerdem gibt es ein Offroad-Gelände zum Mitfahren im Hummer oder IVECO 4×4 sowie einen beregneten Offroad-Parcours, der in einer großen Runde zwischen den Ständen herführt. Das neue Gelände ist übersichtlicher und dennoch groß genug, um dort einige Tage zu verbringen.

Das Jurtenland wird noch idyllischer, außerdem wird es einige schattige Ruhezonen geben, teilweise mit Baumzelten.

Sanitäranlagen sowie ganztägiges Catering sind natürlich vorgesehen. Zum Gelände der Lochmühle sind es nur ein ein paar Minuten zu Fuß unter der Unterführung her. Ein großer Parkplatz ist gleich gegenüber dem Ausstellungsgelände.

Alle Plätze können Stromanschluss erhalten.

Ansichten des neuen Geländes

Der aktuelle Standplan ist hier.

Das Video zeigt das komplette Gelände im Zeitraffer bei einer Durchfahrt mit einem Quad:

Das neue Gelände für die Adventure Southside 13-15 Juli 2018

Als Entscheidungshilfe für unsere Aussteller sind hier eine Reihe von Fotos eingefügt.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare